Välkommen!

Zeit, die wir uns nehmen,ist Zeit, die uns etwas gibt.
Ernst Ferstel


Sonntag, 14. Oktober 2012

Und hier ist er.....

...der erste selbstgehäkelte Kürbis. Bin ganz stolz. Arbeite schon am Nächsten.
Danke, liebe Katja, für die Anleitung!



Und danke, liebes Julchen für das leckere Rezept! Ich hab gestern die Margaretenplätzchen nachgebacken. Sie schmecken wirklich lecker und sind ganz schnell gezaubert. Bei mir sehen sie ein bisschen wie Kartoffeln aus...hihi. Aber sie haben allen geschmeckt!


Ich wünsch Euch allen einen sonnigen Herbstsonntag.

Liebe Grüße Eure Birgit♥♥♥


Kommentare :

  1. Hallo Birgit,
    ich freu mich, dass du wieder 'da' bist!!! Deine Plätzchen sehen sehr, sehr lecker aus; ich glaub', die probier ich nächstes Wochenende auch...hmmm.

    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  2. ....hihi... ich freue mich, wenn ich sehe, dass es klappt... habe ich etwas Bauchschmerzen, ob die Anleitungen nachvollziehbar sind... aber... es klappt!!!!! Toll!!!!

    Schön, wenn Dich der Häkelvirus nun erwischt hat. Ist gar nicht schlimm... es gibt wirklich schlimmere Viren... :O)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit!
    Der ist ja süß, der kleine grüne Kürbis!
    Häkeln und selbst gebacken Kekse essen,
    ist schon 'ne tolle Beschäftigung.
    Ich hätte da auch was für dich! Kannst du
    dir auf meinem Blog abholen!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hi birgit,

    oberschön dein erster Kürbis und die Grannys sind auch toll geworden.

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Der Kürbis ist toll geworden!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,
    Habe gerade deinen Blog entdeckt. Gefaellt mir sehr gut. Der Kuerbis ist wunderschoen.
    Liebe Gruesse,
    Heidi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Ihr mir schreibt...♥